Eine Initiative von

Über die Konferenz

Von 29. bis 30. Jänner 2018 fand die 5. Internationale Bürgermeister/innen-Konferenz NOW mit dem Titel „Shaping the Future – Social Cohesion in our Cities” unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Dr. Alexander Van der Bellen in Wien statt. Die Konferenz beschäftigte sich mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt auf kommunaler Ebene, mit besonderem Fokus auf Kinder und Jugendliche unter einem humanistischen kinderrrechtlichen Zugang.

Der gesellschaftliche Zusammenhalt ist in Gemeinden in ganz Europa zu einem brennenden Thema geworden. Die steigende Ungleichheit, die zu einer zunehmenden Polarisierung in unserer Gesellschaft führt, wurde durch die Integration von Geflüchteten und MigrantInnen noch sichtbarer. Ein positiver Ansatz, um mit diesen Herausforderungen umzugehen, ist essenziell, um etwas zum Besseren verändern zu können.

TeilnehmerInnen mit unterschiedlichen Hintergründen – Bürgermeister/innen, NGO-Vertreter/innen, Expert/innen, Kinder und Jugendliche aus Europa und der MENAT-Region diskutierten bestehende und entwickelten neue politische Visionen, Diskurse und wirkungsvolle politische Konzepte um gesellschaftlichen Zusammenhalt aus einer menschenrechtlichen Perspektive zu fördern.

Die Konferenz bietet eine Plattform zum Austausch über gelebte Realitäten, bestehende Herausforderungen und erfolgreiche Ansätze auf Gemeindeebene mit Raum, der der Ko-kreation, dem Teilen und dem Netzwerken gewidmet ist. Die 5. NOW Konferenz wurde von Act.Now in Kooperation mit dem Bruno Kreisky Forum für Internationalen Dialog organisiert und durch Dr. Viola Raheb, Ass. Professor der Fakultät für Evangelische-Theologie, Institut für Religionswissenschaft der Universität Wien, kuratiert.

 

 

Bleibe mit NOW in Verbindung